Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Meine Damen und Herren: Eins zu eins

beim Mittenmang ‒ Theaterfestival und mehr

2. Juni 2019 von 18:30 bis 19:50

Meine Damen und Herren: Eins zu eins

Foto: Christian Martin

Zwei Menschen begegnen einander: ein Ensemblemitglied von Meine Damen und Herren aus Hamburg und ein*e mit dem inklusiven Ensemble aus Hamburg befreundete Performer*in. Die zwei Darsteller*innen werden Regisseur*innen dessen, was sie miteinander performen und dessen, was sie miteinander erleben. Wer reagiert wie auf wen? Wer gibt den Rhythmus vor, wer folgt? Welche Geschichten teilen sie miteinander – und mit uns?

Für Meine Damen und Herren ist das Langzeitprojekt Eins zu Eins der Versuch, die Gestaltung einer Theaterarbeit den Ensemblemitgliedern selbst zu überlassen – in Zusammenarbeit mit ihren jeweiligen Bühnenpartner*innen. So ergibt sich eine faszinierende Porträt- bzw. Selbstporträt-Serie von Künstlerpersönlichkeiten, die bereits auf mehreren Festivals und Gastspielen für Furore sorgte. Ihre Summe ist auch ein Panorama zeitgenössischer Existenzformen und Verhaltensweisen, die Beschreibung einer Gesellschaft als Abfolge von Konfrontationen unterschiedlichster Individuen und ein kontinuierlicher Aufbruch ins Ungewisse. Am Ende des Projekts soll es 14 Folgen geben. Beim Mittenmang-Festival werden vier Begegnungen zu sehen sein.

20€ Eintritt / ermäßigt 9 €

Theater Bremen, Kleines Haus

Goetheplatz 1-3
Bremen, 28203 Deutschland
+ Google Karte
0421 3653 0
https://www.theaterbremen.de

Details

Datum:
2. Juni
Zeit:
18:30 bis 19:50
Eintritt:
20€
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.mittenmang-festival.de/stuecke/#einszueins

Veranstalter

Lebenshilfe gGmbH Kunst und Kultur
Telefon:
+49 (0) 30 95622883
E-Mail:
info@lebenshilfe-kunst-und-kultur.de
Website:
http://lebenshilfe-kunst-und-kultur.de

« zurück zur Startseite                                                   zurück zu den News »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.