Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

5. Nacht der barner 16

30. März 2023 von 19:00

Zu viert, zu zweit oder moderiert, das inklusives Kunstprogramm zeigt aktuelle Projekte aus der barner 16. Wir empfehlen Ihnen, jetzt schon Karten in unserem Online-Shop vorzubestellen.
Das Sitzplatzkontingent ist begrenzt.

Mit dabei sind:

Elina Wahiebi & Stefan Guntelmann
Eine Performance inspiriert von Jazz, neuer und elektronischer Musik. Nach langer und intensiver Zusammenarbeit präsentiert sich das Duo Wahiebi / Guntelmann erneut in der Nacht der barner 16.
Kern des musikalischen Konzeptes ist nun die Arbeit mit einem waschechten akustischen Klavier (Yamaha Disklavier), dass von Elina Wahiebi mittels eines optischen Systems gespielt wird. Um gemeinsam herauszufinden wieweit man damit gehen kann, haben sie wieder hochkarätige Musiker eingeladen. Dies ist eine Weltpremiere.

The Barner Jazz Workshop presents…
Sounds of Jazz and Soul from other dimensions!
Einmal wöchentlich treffen sich die Musiker_innen des Barner Jazz Workshops, um die tiefe Geschichte des Jazz zu erkunden, zu hören und zusammenzuspielen. Bei der Nacht der barner 16 wird ein Medley vom Meister des Omniversum, Sun Ra, präsentiert. Der Workshop zieht mit seinen Interpretationen, durch sein Zusammenspiel und seine große Spielfreude die Zuhörer_innen in seinen Bann.

Habitat
Eine Seilbrücke aus Tiefseegedanken, verspult in dunkler Poesie.
In Hip Hop Beat auf der Suche nach Ankern auf Einsen und Nullen.
Ein geduckter Rückwärtsgang gegen Achtsamkeits-Training und
Ventil, das den glotzenden Hypothalamus rasiert.

Chorlabor der Sounddrops
Sie singen mit den Ohren und der Seele eine bunte Vielfalt in Mensch und Musik. Vom Folksong bis zur freestyle Vocaljam nehmen sie alle mit. Die anderen haben die Noten. Sie haben die Herzen und das Labor für Ihre persönliche Kernschmelze

Andi Wunderlich, Helene und das Brillenmodel
Analoge Fantasien zwischen Mahnah Mahnah und Gesprächstherapie.
Meister Eder, Radioaktivität und der Nordseeküste.
Ein Zicklein im Vier-Vierteltakt. Spannungsgeladener Dennis Ball.
Ich mag Eis gern………

Und weitere Künstler_innen. Seid gespannt.

Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr

Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Veranstaltungsort

resonanzraum

Feldstraße 66
Hamburg, 20359
+49 40 357041767
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Details

Datum:
30. März 2023
Zeit:
19:00
Eintritt:
25€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://t1p.de/5nacht

Veranstalter

barner 16
Telefon
+49 40 52479981
E-Mail
s.edler@alsterarbeit.de
Webseite
Veranstalter-Website anzeigen

» Veranstaltungen als RSS-Feed «                                                   » Veranstaltungen als Atom-Feed «