Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JazzNight

The American Songbook & Beyond

2. Juni von 19:30

© brump

Grafik: © brump

Ein Abend mit Studierenden des Hamburger Konservatoriums und Musizierenden der barner 16 und mit Titel von Thelonius Monk, Stevie Wonder, Pat Metheny u. a.

Musikalische Leitung des Abends: Anselm Simon

In wechselnden Ensembles werden die Studierenden des Jazzstudienganges am Hamburger Konservatorium wieder auf der Bühne stehen und Sie mit ihrem Talent und ihrer Spielfreude begeistern, dieses Mal mit Songs aus dem Great American Songbook & Beyond. Die Werke dieses Kompendiums sind Standards geworden; sie wurden und werden wegen ihrer andauernden Beliebtheit und Qualität seit Jahrzehnten von vielen bekannten Musiker_innen und Sänger_innen in Zusammenstellungen aufgenommen – so auch von den Künstler_innen heute Abend.

Die ersten bekanntgegebenen Titel aus der Setlist verheißen mit „I Mean You“ von Thelonius Monk, „The Red One“ von Pat Metheny und „Isn´t She Lovely“ von Stevie Wonder schon eine großartige, bunte Mischung. Welche weiteren Standards der unzähligen anderen Komponist_innen und Interpret_innen aus dem American Songbook an diesem Abend ihren Eingang in die Setlist der jungen Künstler_innen auf unserer Bühne finden werden, wird aber noch nicht verraten.

15€ Eintritt / ermäßigt 10 €

Einlass ab 18.30 Uhr / Beginn: 19.30 Uhr

mit freundlicher Unterstützung durch die Hans-Kauffmann-Stiftung

Veranstaltungsort

Kulturkirche Altona

Bei der Johanniskirche 22
Hamburg, 22767 Deutschland
Google Karte anzeigen
+49 (0) 40 / 439 33 91
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Details

Datum:
2. Juni
Zeit:
19:30
Eintritt:
15€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://kulturkirche.de/termine/jazz-night-1/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

« zurück zur Startseite                                                   zurück zu den News »