Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Saša Asentić & Meine Damen und Herren: Dis_Sylphide

@ Erbstücke ‒ Festival zu Erbe und Tradition in der zeitgenössischen Kunst

1. Mai 2019 von 18:00 bis 19:30

Saša Asentić & Collaborators: Dis_Sylphide

Foto: Anja Beutler

Der serbische Choreograf Saša Asentić entwickelte „Dis_Sylphide“ gemeinsam mit der inklusiven Theatergruppe „Meine Damen und Herren“ aus Hamburg sowie mit weiteren Darsteller*innen mit geistigen Behinderungen aus Novi Sad/Serbien. Anhand von drei Klassikern des modernen Tanzes, dem „Hexentanz“ von Mary Wigman, „Kontakthof“ von Pina Bausch und „Self Unfinished“ von Xavier Le Roy legen Asentić und sein Team die Wurzeln zeitgenössischer Tanzarbeit und das ästhetische Regime der Tanzgeschichte frei.

11€ Eintritt / ermäßigt 7 €

Gefördert im Rahmen des Bündnisses internationaler Produktionshäuser von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Hellerau, Südempore

Karl-Liebknecht-Straße 56
Dresden, 01109 Deutschland
Google Karte anzeigen
+49 351 264 62 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Details

Datum:
1. Mai 2019
Zeit:
18:00 bis 19:30
Eintritt:
11€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.hellerau.org/de/event/dis_sylphide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

« zurück zur Startseite                                                   zurück zu den News »