Newsletter April 2022

Neues aus der barner 16
Herzlich willkommen zu unserem vierten Newsletter im Jahr 2022.
Liebe Freunde der barner 16 und News-Interessierte.

Hier ist wieder der barner 16 Newsletter im April mit vielen interessanten Ankündigungen sowie Neuigkeiten auf die Ihr Euch freuen könnt. Die Aussichten verbessern sich täglich, so dass wieder erste Veranstaltungen bzw. Konzerte stattfinden können.

Wir wollen Euch nicht weiter auf die Folter spannen und legen los. Viel Spaß beim Lesen.

Theaterstück: Der Ball – 5 Befreiungen und 50 Neuanfänge

Derzeit befindet sich unser Theaterensemble „Meine Damen und Herren“ auf Kampnagel um fleißig für das neue Theaterstück zu proben. Vom 27.-29.04. könnt Ihr Euch das Theaterstück jeweils um 19:30 sowie am 30.04. um 15:00 und um 20:00 auf Kampnagel anschauen.

„Der Saal ist vorbereitet, die Gäste nehmen ihre Plätze ein – nur die Gastgeber*innen fehlen noch. Sie stecken in verwunschenen Räumen fest.

Die Damen und Herren sind in einer Partyfalle gefangen. In verschiedenen, mal virtuellen, mal realen Räumen nehmen sie ihr jeweiliges Schicksal an oder lehnen sich dagegen auf. Sie haben als Magier alle Zauberkräfte verloren, rufen als Prinzessin nach Hilfe, treiben als Meerjungfrauen durchs Meer oder kämpfen als Aktivistinnen um die Rettung dieser Welt. Könnte, dürfte, sollte man die Räume verlassen? Unbedingt, aber es braucht ein wenig Hilfe von außen … Erst wenn alle befreit sind, kann der Ball beginnen. Zeit für 50 Neuanfänge. Wer ist bereit für einen Tanz mit uns?

Uraufführung: Mi., 27. April 2022, 19:30 Uhr
Weitere Vorstellungen: 28.04. & 29.04., jeweils um 19:30 Uhr
30.04., um 15 Uhr & 20 Uhr

Kampnagel K1, Jarrestraße 2022303 Hamburg

Tickets gibt es hier!

barner 16 Radio Show

In der Aprilausgabe von der barner 16 Radioshow ist diesmal Malte zu Gast. Malte ist auch bekannt als DJ mit dem Namen als B1T.B0X.FX. In der Sendung bekommt Ihr einen Einblick in die Musikrichtung Drum & Bass.

https://hearthis.at/b1t.b0x.fx
https://www.instagram.com/b1t.b0x.fx

Sendezeiten am Freitag, den 8. April 2022, im UKW/DAB Plus
15 Uhr, Radio OKJ 103,4
16 Uhr, Radio Weser.TV
17 Uhr, LübeckFM
17 Uhr, Radio Unerhört Marburg
18 Uhr, TIDE.radio
20 Uhr, Freies Radio Neumünster
20 Uhr, Kiel FM
21 Uhr, Westküste FM

Die Sendung ist wie jeden Monat eine Woche nach Ausstrahlung in der Mediathek von Tide zu finden. Hier entlang.

kleines b wieder auf dem Alsterdorfer Markt:

Das „kleine b“ ist wieder zurück auf dem Alsterdorfer Markt. Wer möchte kann gerne von Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 10 Uhr bis 15 Uhr bei unserer Bude vorbeischauen und handgemachte Produkte aus unseren Betriebsstätten erwerben. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Konzerte und Veranstaltungen:

Wir bewegen uns auf den Sommer zu und die Aussichten verbessern sich wieder. Viele Veranstaltungen können wieder stattfinden, so dass wir mit unseren Bands endlich wieder Konzerte spielen dürfen. Hier eine Übersicht der kommenden Konzerte auf die Ihr euch bereits freuen dürft.

Camera Obscura
Fr. 27.05. –  Bremen, Mittenmang Festival

Stille Vann
Fr. 27.05. –  Bremen, Mittenmang Festival
Fr. 01.07. –  Hamburg, Wochenmarkt Barmbek Vogelweide

The Living Music Box (Summer Edition)
Fr. 06.05.  – Hamburg, Wochenmarkt Barmbek Vogelweide
So. 28.08. – Prisdorf

Dain Fahrdienst
So. 08.05. – Bad Beversen – Kurpark
Fr. 10.06.  – Hamburg, Wochenmarkt Barmbek Vogelweide
Fr. 24.06.  – Hamburg – Messehallen 100 Jahre Elbe Werkstätten
Sa. 03.09. – Hamburg – Haus 5 Sommerfest St.Pauli
Sa.17.09.  – Berlin – Spaceship Party Club Mensch Meier

Station 17
Fr. 24.06. – Berlin, Brandenburger Tor
Fr. 26.08. – Duisburg, Platzhirsch Festival
Sa. 27.08. – Hamburg, Swamp Festival
So. 18.09. – Dorfen, Festival

Das war unser Newsletter im April. Falls Ihr auf dem Laufenden bleiben wollt was bei uns hinter den Kulissen so passiert, dann folgt uns gerne auf Facebook und Instagram falls Ihr dies nicht schon tut.

Der nächste Newsletter kommt im Mai wieder in euer Postfach geflattert. Bis dahin bleibt Gesund und haltet die Ohren steif.

Euer Team der barner 16.

Newsletter März 2022

Neues aus der barner 16
Herzlich willkommen zu unserem dritten Newsletter im Jahr 2022.
Der Frühling steht in den Startlöchern und pünktlich zum März wollen wir Euch wieder mit unserem kleinen Newsletter auf dem Laufenden halten. Damit ihr wisst was bei uns vor und hinter den Kulissen so passiert. Die Aussichten verbessern sich täglich, so dass erste Veranstaltungen auf die wir uns freuen wieder stattfinden können. Hier ein kleiner Auszug aus unserem Programm:
„4.Nacht der barner im resonanzraum am 31.03.“
Wir freuen uns das es nun endlich klappt und wir Euch einladen dürfen zu einem Abend zwischen Konzert und Performance, mit:

„Ewiges Eis“
Es ist Winter und andauernde Nacht am Südpol. In der Forschungsstation Neumayer wartet das Team seit zwei Jahren auf Ablösung. Eine merkwüdige, abgedrehte Puppenstory von Matthias Zalachowski vom Theater-Ensemble Meine Damen und Herren.

„Camera Obscura“
Die Gruppe Camera Obscura vereint die Liebe zur Musik mit der Faszination Kino. Dabei greift sie tief in die Trickkiste der vergangenen Ära der Stummfilme. War es damals noch den technischen Möglichkeiten geschuldet Filme live mit Musik zu untermalen, macht die Gruppe daraus ihr Konzept und entwickelte eigene Soundtracks zu ausgewählten Stummfilmklassikern. Stilistisch kann es in viele Richtungen gehen, doch lassen sich  Einflüsse aus Krautrock und Freude an der freien Improvisation nie verbergen.

„Sternstunde der Poesie“
Wie viel Poesie steckt in Musik? Steckt-Ereignisse in vorhersehbaren? Die Sternstunde der Poesie  interpretiert neu! Lassen Sie sich überraschen von Poesie mit Wiedererkennungswert…

„Barner Mars Labor“
Das barner 16-Labor trifft Birds on Mars und präsentiert „The Kaleidofon“. Stimme trifft auf Erfahrung mit künstlicher Intelligenz.

„Premiere des Videospiels : Im Nebel“
Im Verborgenen fand eine Kooperation zwischen 17motion, barner 16 und Meine Damen und Herren statt. Gemeinsam mit den Medienkünstler_innen von OutOfTheBox, begannen die Arbeiten an einem Videospiel welches die Hörspielreihe „Im Nebel“ aufgreift. Zu hören und sehen gibt es eine live Vorstellung des aktuellen Arbeitsstandes und ein Interview mit Teilen des Programmierteams. Noch gibt es Karten im VVK: Hier entlang

„Radio Show – Labor Spezial“
Auch zum hören gibt es wieder vieles tolles aus der barner 16. Im Frühlingsmonat März erwartet uns bei der Radio Show eine bunte Sendungdirekt aus dem Labor der barner 16. Moderiert von Andi, Fabian, Olli und Mäuschen,gibt es viele Gäste und Lieblingslieder. Die Stammcrew aus der barner 16 beweist Textsicherheit und Freude an der Musik. Auf dass alles nur besser werden kann!
Hier die Sendezeiten im UKW bzw. DAB am 11.03.:
15:00 OK Jena
16:00 Radio.Weser.TV
16:00 Radio Unerhört Marburg
17:00 Lübeck FM
18:00 TIDE.radio
20:00 Kiel FM
20:00 Freies Radio Neumünster
21:00 Westküste FM
24:00 Alex Berlin
Die Sendung kann auch 1 Woche lang hier nachgehört werden. 
„Neu im Theater MDuH:“
Wer bist du?
Ich heiße Sophie und lebe in Hamburg-Moorburg und habe drei Kinder.
Wie hast du von der barner 16 und Meine Damen und Herren erfahren?
Ich kenne das schon seit vielen Jahren, weil ich mich schon immer für Kunst, Kultur und Theater interessiert habe und weil ich Leute kenne mit denen ich zusammen Theater gespielt habe.
Was sind deine Aufgaben bei Meine Damen und Herren?
Produktionen begleiten, Theater machen, Spaß haben, organisieren, auch so ein bisschen den Alltag begleiten und ich habe Kontakt zu anderen Theatern und Spielorten.
Was sind deine Hobbys?
Fahrrad bzw. Rennrad fahren. Ich liebe guten Kaffee. Projekte im Garten. Aufräumen, schwimmen, tanzen, im Wald sein, Serien schauen und kochen.
Warum hast du dich entschlossen, beim Theater zu arbeiten? 
Weil ich finde, dass Theater ganz viel miteinander verbindet. Außerdem wünsche ich mir, dass die Theaterwelt diverser wird. Ich mag es, mich mit verschiedenen Themen und Leuten zu beschäftigen und weil Theater auch eine Verbindung zwischen Kostümen, Tanz, Sprache, Film und Bühnenbild ist.
Was macht dir am meisten Freude in der barner16 zu arbeiten?
Der Kontakt mit so vielen unterschiedlichen Menschen.
Was ist dein Lieblingsessen?
Grießklöße.
Welche Musikrichtung hörst du gerne?
Unterschiedlich. Von Klassik bis Scooter!
Vielen Dank für das Gespräch!
„DER BALL – Theater Stück“
„Meine Damen und Herren“: 5 Befreiungen und 50 Neuanfänge. Der Saal ist vorbereitet, die Gäste nehmen ihre Plätze ein – nur die Gastgeber*innen fehlen noch. Sie stecken in verwunschenen Räumen fest. Die Damen und Herren sind in einer Partyfalle gefangen. In verschiedenen, mal virtuellen, mal realen Räumen nehmen sie ihr jeweiliges Schicksal an oder lehnen sich dagegen auf. Sie haben als Magier alle Zauberkräfte verloren, rufen als Prinzessin nach Hilfe, treiben als Meerjungfrauen durchs Meer oder kämpfen als Aktivistinnen um die Rettung dieser Welt. Könnte, dürfte, sollte man die Räume verlassen?  Unbedingt, aber es braucht ein wenig Hilfe von außen… Erst wenn alle befreit sind, kann der Ball beginnen. Zeit für 50 Neuanfänge. Wer ist bereit für einen Tanz mit uns?
Uraufführung:
Mi., 27. April 2022, 19:30 Uhr
Weitere Vorstellungen:
28.04. & 29.04. jeweils um 19:30 Uhr
30.04. um 15 Uhr & 20 Uhr
Kampnagel K1, Jarrestraße 2022303 Hamburg
Den nächsten Newsletter gibt es schon wieder im April, dann sicherlich mit noch mehrneuen Konzert und Veranstaltungen drinnen und draußen. Viele Grüße und bleibt gesund,
Eure barner16

Newsletter Februar 2022

Elina Wahiebi & Stefan Guntelmann

Newsletter Januar 2022

 

Winterferien 2021/22

Winterferien 2021/22

Die barner 16 macht Winter-Ferien. 
Das Haus ist vom 22. Dezember 2021 bis zum 4. Januar 2022 geschlossen. 

Unser Team wünscht Ihnen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir pausieren

Pause

​In Absprache mit der Behörde für Arbeit, Soziales und Familie der Freien und Hansestadt Hamburg schließen wir vorübergehend unsere Betriebsstätten:

barner 16 |
17digital |
17motion |
Meine Damen und Herren |
Die Schlumper

Diese Pause dient de​m Schutz aller Beschäftigten, Angestellten und Kunden der Werkstätten, Tagesförderungen und ähnlichen Betrieben. Aktualisierte Informationen werden hier veröffentlicht. Sollten Sie Fragen haben oder Antworten suchen, dann melden Sie sich gerne bei Frau Stella Edler unter (0​ 40) 52 47 99 81 oder s.edler@alsterarbeit.de