BARNER 16

ein inklusives netzwerk professioneller kulturproduktionen von über 100 kunstschaffenden mit und ohne beeinträchtigung

NEUES AUS der barner 16

TERMINE

Musikbüro DiesDas: Sommerferien!

Das Musikbüro DiesDas ist eine inklusive Kooperation der barner 16 mit Hamburger Schulen. In diesem Rahmen hat hat Daniel Timm zusammen mit Schülern der Louise Schroeder Schule ein Lied über die schönste Zeit im Jahr geschrieben: SOMMERFERIEN!

Glück aus dem Eimer von KUKU

Die Band KUKU hat ihr zweites Album online veröffentlicht: GLÜCK AUS DEM EIMER.

Ist die Musik von KUKU retro? Es klingt nach Mythen in Tüten, Der Moderne Man, Bärchen und die Milchbubis. Wie Neue Deutsche Welle aus dem Untergrund Anfang der 1980-iger Jahre. Staccato-haft erzählen die Bandmitglieder von ihrem aktuellen Leben und seinen Tücken. Die Lyriks und der Gesang erinnern an die Musik von Hollow Skais Label No Fun Records. Christian Hebel spielt auf seinen selbst gebastelten Synthie. NDW im Hier und Jetzt, frisch aus der barner 16.

Uwe Bender

Uwe Bender ist in der Nacht vom 26. auf den 27. Mai 2019 nach kurzer Krankheit verstorben. In meinen traurigen Augen ist der Käpt'n von Bord gegangen. Seine Markenzeichen sind und waren die Kapitänsmütze und die breiten Nietenarmbänder. So habe ich ihn Anfang der 1990iger Jahre kennengelernt. Wenn ich mit der U1 zum Schallplattenkaufen nach Hamburg rein gefahren bin, saß er häufig im selben Zug oder an der Haltestelle Sengelmannstraße.Einen Sommer bin ich bei vielen Konzerten an der Freilichtbühne im Hamburger Stadtpark gewesen, Uwe war immer dabei. Ich erinnern mich noch an den Gig von Die Braut Haut Ins Auge dort, Uwe und ich in der ersten Reihe. Für ihr erstes Album „Die Braut haut ins Auge“ hat er das Cover gemalt. Sein Stil ist und bleibt so einprägsam. Durch seine Arbeit bin ich damals auf Die Schlumper und Station 17 aufmerksam geworden.

Danke Uwe, leider haben wir nie miteinander gesprochen. Ich war zu schüchter. Du hast mir damals den Weg zu Station 17 gezeigt. Jetzt, Jahre später, arbeite ich für und mit der Band, in der Du von 1991 bis 1999 als Sänger dabei warst. Deine Stimme bleibt für immer in den Liedern Pellworm, Hito und Döner erhalten. Dein malerisches und zeichnerisches Werk bleibt, wie Du „Schlumper von Beruf“, in unseren Gedanken. Station 17, die barner 16 und ich danken Dir.

Dein Fan, Dennis Lange

barner 16 Magazin: die 3. Folge

​Das neue barner 16 Magazin: ​Die Folge #​3 ​der Video-​Reihe ist online.​ Das 17motion​-Team berichtet von der 2. Nacht der barner im resonanzraum und macht "Feldforschung in der Feldstraße"​ mit dem Thema des Tages.

Peter erzählt von seinen Platten, heute: "Rolling Stones - Beggars Banquet". Die neue Rubrik des​ Video-Magazins heißt: Barner Blitzlicht. Außerdem wird O.M.A., das Offene Musik-Angebot der barner 16, vorgestellt.

barner 16 Magazin: die 2. Folge

​Das neue barner 16 Magazin: Ein Format ohne Format. Reportage oder Rollenspiel, Interview oder Information, Komik oder Konzert. Hier hat alles Platz was kurz und knackig ist! Wir wollen aus den kreativen Kanälen der barner 16 schöpfen. Eure Anregungen und Ideen werden dankend entgegengenommen. Die Folge # 2 ​des Video-Magazins ist online.

Beas Traum: Schlager-Video von Josefine Großkinsky
Josefine Großkinsky, ist Schauspielerin beim Ensemble "Meine Damen und Herren", sie träumt von einer weiteren Karriere als Schlagersängerin. Sie hat sich einen Traum erfüllt und hat nun ihren eigenen Schlager gesungen. Es sollte ein Schlager sein und nichts anderes, denn das ist die Musik die sie liebt. Auch bei der Gestaltung des Videos und der Kostüme hatte sie sehr klare Vorstellungen. So ist in gemeinsamer Autorenschaft ein Video entstanden.
Geisterbahn – KUKUs neues Video

Das Video zu "Geisterbahn" von KUKU ist online. Das Lied ist auf ihrem ersten Album "cococabana" erschienen. Bald veröffentlichen KUKU ihr neues Album "Glück aus dem Eimer".

2. Nacht der barner 16
Freitag 22.03., Resonanzraum Medienbunker Feldstr., Hamburg Beginn 19:30 / Einlass 19 Uhr 12 / 8 Euro Willkommen zur zweiten „Nacht der barner 16“ im ResonanzRaum im Medienbunker. In Kooperation mit EUCREA im Rahmen der Veranstaltung "SOUNDFORM – Instrumente für alle" Semester 18/19 - Zwischenprüfung der aktuellen barner 16 Semestergruppe am Hamburger Konservatorium. Hohnen Stuber Fleck - Eine Reise durch quirlige Obertöne und freche Rhythmen zu anregenden Worten der Meisterin des Textes: Birgit Hohnen. Analog Experience - Lassen Sie sich beeindrucken von den Möglichkeiten der analogen Technik und der starken Vielfalt des gehauchten Lautes. Daniel Timm - Er ist ein Virtuose an den Tasten. Wohlfühlige Improvisation die offene Türen schließt. Wahiebi & Guntelmann - Klänge zwischen neuer Musik, Soundscapes und Jazz, begleitet von visueller Stärke. 17motion - Die Kraft von Bild und Ton. Ein kunstvoller Ausblick in das Schaffen des FilmTeams der barner 16. Künstler/innen der barner 16 werden nicht nur auf der Bühne sondern auch für die Durchführung des Abends zuständig sein. Wir freuen uns auf Sie.
barner 16 Magazin auf YouTube

17motion präsentiert das neue barner 16 Magazin, ein Format ohne Format. Reportage oder Rollenspiel, Interview oder Information, Komik oder Konzert ‒ Hier hat alles Platz was kurz und knackig ist! Wir wollen aus den kreativen Kanälen der barner schöpfen, viele Themen und Rubriken entwickeln und daraus ca. alle 6 Wochen ein 6-8 minütiges YouTube Magazin bauen. Eure Anregungen und Ideen werden dankend entgegengenommen. Als Teaser zeigen wir hier die die erste Ausgabe…youtu.be/d8w2bZydx-g

Hallo, Hallo, wir sind zurück mit einer neuen Homepage und vielen neuen Projekten für das neue Jahr. Schaut Euch doch einfach mal um hier und meldet Euch jederzeit. Eure barner 16
No results have been returned for your Query. Please edit the query for content to display.