Wortwahl

7. Juli 2023 Ganztägig

WORTWAHL
Ein Lied präsentieren, ohne zu singen?
Ja, das geht!

Wortwahl kleidet bekannte Lieder in ein völlig neues Gewand. Der Text eines Liedes wird wie ein Gedicht vorgetragen, von leiser Musik untermalt. Wer genauer hinhört, kann das Original wohl erkennen.
Wortwahl ist ein literarisches Projekt. Beschäftige aus verschiedenen Bereichen der barner 16 treffen sich ein Mal in der Woche zu einer gemeinsamen Probe für Lesungen. Hier erarbeitet Wortwahl die unerwartete Wirkung von Texten namhafter Lieder ohne deren bekannten Melodien.
Die Lesungen von Wortwahl reichen von erheiternd bis ernst. Sie zaubern ein Schmunzeln ins Gesicht oder regen zum Nachdenken an. Wortwahl ist schon bei Vernissagen und offiziellen Feiern in Hamburg aufgetreten.
Wortwahl ist zu buchen und stellt dem Anlass entsprechende Texte zusammen.

Worte sind Magie. Hört einfach zu.

DIES IST EINE PRIVATE VERANSTALTUNG.
Möchten Sie auch Wortwahl buchen?

Veranstaltungsort

Alles für Alle-Festival

6. Juli 2023 von 17:00 bis 22:00

Das Alles für Alle-Festival wird am 6. Juli 2023 von 17 Uhr bis 22 Uhr auf dem Alsterdorfer Markt in Hamburg veranstaltet. Kommt vorbei und lasst Euch von dem Programm beeindrucken. Live-Siebdruck, Infostände, Kunstprojekte, Sit’n’Skate Rollstuhl-Treff, Sport Inklusion,Open Stage Karaoke und das Bum Bum Disko-Team sind dabei. Die Verpflegung für das leibliche Wohl übernimmt das Alsterdorfer kesselhaus und natürlich dürfen die verschiedenen Bands aus der barner 16 nicht fehlen. Hier ist die komplette Programmübersicht:

Folgende Bands treten auf dem Festival auf:

Wortwahl
Video bei YouTube
Musik & Wort bei Bandcamp

Straßengold
Musik bei Bandcamp

Stille Vann
Video bei YouTube
Musik bei Bandcamp

The Living Music Box
Video bei YouTube
Musik bei Bandcamp

Dain Fahrdienst
Video bei YouTube
Musik bei Bandcamp

Finna + Saskia Lavaux
Video bei YouTube

Amalgam
Video auf YouTube

Weitere Aktionen und Freunde der barner 16 auf dem Festival:
Bum Bum Disko + Single-Börse
Open Stage Karaoke
atelier lichtzeichen
Atelier Freistil
Sport Inklusion
Sit’n’Skate Rollstuhl-Treff
sieben Live-Siebdruck
Infostände von alsterarbeit

Für das leibliche Wohl:
Alsterdorfer kesselhaus Grill und Lecker

Kostenlos
Veranstaltungsort

Alsterdorfer Markt

Alsterdorfer Markt
Hamburg, 22297 Deutschland

Wortwahl

bei Altona macht auf! — Sehnsuchtsfenster & Balkontheater

29. Juni 2023 ab 17:45 bis 22:00

Altona macht auf! ist ein Teil der theater altonale und veranstaltet mehrere Stadteilführungen durch Hamburg-Altona.
Die Tour F „Ist wirklich alles Gold, was glänzt?“ wird von Cornelia Dörr durch Ottensen-Nord geführt.


Auf dieser Tour öffnet Wortwahl um ca. 18:20 Uhr das Sehnsuchtsfenster auf dem Hof der barner 16 (Barnerstraße 16) und präsentiert bekannte Lieder als wären diese Gedichte der Hochkultur, leise mit Musik untermalt.


Am 22. und 29. Juni – jeweils in den Abendstunden – wird Altona zum 13. mal aufmachen! An allen Ecken und Enden werden sich Fenster öffnen und Bewohner*innen auf ihre Balkone treten. Ganze Häuser und Straßen werden Teil der Stadtteilperformance sein, die in diesem Jahr unter dem Motto „HINSEHEN“ stattfindet. Alle Nachbar_innen sind herzlich eingeladen, Altona mit ihren Visionen, Träumen und Wünschen zu verzaubern – wie wollen wir hier in Altona zusammen leben? Macht eure eigenen Sehnsuchtsfenster & Balkontheater auf – oder begleitet uns zu den Performances in eurer Nachbarschaft. Wer wann wo aufmacht, wird kurzfristig bekannt gegeben.

Altona macht auf! ist ein Projekt von Carsten Brandau und Tania Lauenburg und wird unterstützt von der Kulturbehörde Hamburg, dem Bezirksamt Altona und dem Altonaer Spar- und Bauverein. Kooperationspartner sind u.a. Alsterdorf Assistenz West, Gymnasium Allee, HausDrei, Motte e.V., Stadtteilarchiv Ottensen e.V., Soal e.V., Thalia Theater, Theodor-Haubach-Schule, die Türkische Gemeinde Hamburg e.V., verikom, WillkommensKulturHaus, Christianskirche und writersroom.

Tour-StartPunkt

Alma-Wartenberg-Platz

Alma-Wartenberg-Platz
Hamburg, 22765 Deutschland

Details

Datum:
29. Juni 2023
Zeit:
17:45 bis 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
http://www.altona-macht-auf.de/programm/

Veranstalter

altonale freundeskreis e.V.
Telefon
+49 (0)40-39 80 69 70
E-Mail
theater@altonale.de
Webseite
Veranstalter-Website anzeigen

Wortwahl

23. Juni 2023 Ganztägig

WORTWAHL
Ein Lied präsentieren, ohne zu singen?
Ja, das geht!

Wortwahl kleidet bekannte Lieder in ein völlig neues Gewand. Der Text eines Liedes wird wie ein Gedicht vorgetragen, von leiser Musik untermalt. Wer genauer hinhört, kann das Original wohl erkennen.
Wortwahl ist ein literarisches Projekt. Beschäftige aus verschiedenen Bereichen der barner 16 treffen sich ein Mal in der Woche zu einer gemeinsamen Probe für Lesungen. Hier erarbeitet Wortwahl die unerwartete Wirkung von Texten namhafter Lieder ohne deren bekannten Melodien.
Die Lesungen von Wortwahl reichen von erheiternd bis ernst. Sie zaubern ein Schmunzeln ins Gesicht oder regen zum Nachdenken an. Wortwahl ist schon bei Vernissagen und offiziellen Feiern in Hamburg aufgetreten.
Wortwahl ist zu buchen und stellt dem Anlass entsprechende Texte zusammen.

Worte sind Magie. Hört einfach zu.

DIES IST EINE PRIVATE VERANSTALTUNG.
Möchten Sie auch Wortwahl buchen?

Veranstaltungsort

Hamburg

Deutschland

Details

Datum:
23. Juni 2023
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://barner16.de/bands/wortwahl

Wortwahl

bei Altona macht auf! — Sehnsuchtsfenster & Balkontheater

22. Juni 2023 ab 18:00

Altona macht auf! ist ein Teil der theater altonale und veranstaltet mehrere Stadteilführungen durch Hamburg-Altona.
Die Tour F „Ist wirklich alles Gold, was glänzt?“ wird von Cornelia Dörr durch Ottensen-Nord geführt.


Auf dieser Tour öffnet Wortwahl um ca. 19:10 Uhr das Sehnsuchtsfenster auf dem Hof der barner 16 (Barnerstraße 16) und präsentiert bekannte Lieder als wären diese Gedichte der Hochkultur, leise mit Musik untermalt.


Am 22. und 29. Juni – jeweils in den Abendstunden – wird Altona zum 13. mal aufmachen! An allen Ecken und Enden werden sich Fenster öffnen und Bewohner*innen auf ihre Balkone treten. Ganze Häuser und Straßen werden Teil der Stadtteilperformance sein, die in diesem Jahr unter dem Motto „HINSEHEN“ stattfindet. Alle Nachbar_innen sind herzlich eingeladen, Altona mit ihren Visionen, Träumen und Wünschen zu verzaubern – wie wollen wir hier in Altona zusammen leben? Macht eure eigenen Sehnsuchtsfenster & Balkontheater auf – oder begleitet uns zu den Performances in eurer Nachbarschaft. Wer wann wo aufmacht, wird kurzfristig bekannt gegeben.

Altona macht auf! ist ein Projekt von Carsten Brandau und Tania Lauenburg und wird unterstützt von der Kulturbehörde Hamburg, dem Bezirksamt Altona und dem Altonaer Spar- und Bauverein. Kooperationspartner sind u.a. Alsterdorf Assistenz West, Gymnasium Allee, HausDrei, Motte e.V., Stadtteilarchiv Ottensen e.V., Soal e.V., Thalia Theater, Theodor-Haubach-Schule, die Türkische Gemeinde Hamburg e.V., verikom, WillkommensKulturHaus, Christianskirche und writersroom.

Tour-StartPunkt

Alma-Wartenberg-Platz

Alma-Wartenberg-Platz
Hamburg, 22765 Deutschland

Details

Datum:
22. Juni 2023
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
http://www.altona-macht-auf.de/programm/

Veranstalter

altonale freundeskreis e.V.
Telefon
+49 (0)40-39 80 69 70
E-Mail
theater@altonale.de
Webseite
Veranstalter-Website anzeigen

Wortwahl

bei Altona macht auf! — Nachbarschafts-Fest

15. Juni 2023 von 19:00

Wortwahl präsentiert beim NachbarschaftsFest von Altona macht auf! bekannte Lieder als wären diese Gedichte der Hochkultur, leise mit Musik untermalt.

Der Auftritt von Wortwahl ist um ca. 19:25 Uhr.


Bevor die Bewohner_innen Altonas am 22. und am 29. Juni im Rahmen der partizipatorischen Stadtteilperformance ALTONA MACHT AUF! an allen Ecken und Enden des Stadtteils aufmachen und ihre „Sehnsuchtsfenster & Balkontheater“ präsentieren, kommen sie am 15. Juni im Thalia/Gaußstraße zusammen, um dort einen Vorgeschmack auf die Stadtteilperformance zu geben – und überhaupt: um sich kennenzulernen, um sich auszutauschen und um gemeinsam zu feiern! Alle sind herzlich eingeladen, sich u.a. von dem Elektro-Punk-Musiker Knarf Rellöm und dem Liedermacher Ove Thomsen durch einen Abend führen zu lassen, wie es ihn nur in Altona geben kann – durch einen Abend, der ein Fest sein wird!

Die partizipatorische Stadtteilperformance ALTONA MACHT AUF!, die mittlerweile seit über 10 Jahren stattfindet und die in diesem Jahr unter dem Motto „HINSEHEN!“ steht, ist ein Projekt der theater altonale, das von deren künstlerischen Leiterin Tania Lauenburg und dem Theaterautoren Carsten Brandau geleitet wird und das u.a. 2017 mit dem renommierten „Hamburger Stadtteilkulturpreis“ ausgezeichnet wurde.

Kostenlos
Veranstaltungsort

Thalia Gauß

Gaußstraße 190
Hamburg, 22765 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Details

Datum:
15. Juni 2023
Zeit:
19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.thalia-theater.de/stueck/altona-macht-auf-2023-2023

Veranstalter

altonale freundeskreis e.V.
Telefon
+49 (0)40-39 80 69 70
E-Mail
theater@altonale.de
Webseite
Veranstalter-Website anzeigen